Korkbaum

Kork wird aus der nachwachsenden Rinde der Korkeiche gewonnen und erfüllt die immer wichtiger werdende Forderung nach Erhaltung und Schutz der Umwelt. Es reduziert den Raumschall ist angenehm Fusswarm und sorgt mit seiner Elastizität für hohen Gehkomfort. All diese Vorzüge machen Kork einem optimalen Material für Bodenbeläge.

 

Als reines Naturprodukt erfüllt Kork sämtliche Voraussetzungen, die heute an einem hochwertigen Bodenbelag gestellt werden. Es hat eine angenehm warme Ausstrahlung, speichert die Umgebungswärme und isoliert perfekt gegen Trittschall. Dank seinen antistatischen Eigenschaften ist es äusserst hygienisch und lässt sich problemlos reinigen. Und weil Kork ausserdem feuchtigkeitsbeständig und äusserst robust ist, kann das Material buchstäblich überall eingesetzt werden.

 

Farben und Strukturen für eine individuelle Bodengestaltung

Als einziger Bodenbelag der Schweiz ist Kork in verschiedenen Strukturen und über 900 Farbnuancen erhältlich. Diese immense Auswahl ermöglicht es dem Kunden, seine ganz persönliche Wahl zu treffen und seiner Phantasie bei der Gestaltung des Bodenbelags freien Lauf zu lassen. Übrigens: Eingefärbt wird bei Kork mit umweltschonenden Lacken auf Wasserbasis - und zwar von Hand! Das Resultat sind gleichmässig getönte Platten mit einem unvergleichlichen natürlichen Charakter.

 

Kork
Bildquelle: MEISTER – MeisterWerke Schulte GmbH

Kork
Bildquelle: MEISTER – MeisterWerke Schulte GmbH